24.12.2011

– Dezember-Ausgabe 2011, Nummer 223 –

Inhaltsbeschreibung:

Anlässlich des PERRY RHODAN-Jubiläums betrifft der große Schwerpunkt die PERRY RHODAN-Comics. Es gibt tiefe Einblicke in die Produktion der 70er-Jahre-Hefte. Viele neue Infos, starke Interviews, tolle Abbildungen und eine Comicrarität aus Bravo.

Durch die vielen Nebenschauplätze bietet das PERRY-Special für jeden etwas. Auch die Freunde der „Italienischen Wurzeln“ und die „Wäscher-Fans“ kommen auf ihre Kosten.

Bei der zweiten Attraktion geht es um MICHEL VAILLANT. Hier ein exklusives Interview mit Philippe Graton, der verrät, warum solange kein neuer Band des Rennfahrerklassikers erschienen ist.

Außerdem auf vier Seiten den einzigen MICHEL VAILLANT-Comic, der noch nie auf Deutsch veröffentlicht wurde.

Weitere Beiträge: Ein Interview mit den Machern des ROMAN-PREISKATALOGS, ein Artikel über eine außergewöhnliche Zeitungsstrip-Hommage von Panini namens WEDNESDAY COMICS sowie ein Beitrag über Ralf Palandt und sein neues Buch zum Thema Rechtsextremismus in Comics.

Bei den beliebten Rubriken sind diesmal besonders interessant:
DIE NEWS mit neun Nachrufen auf bekannte Künstler.
GENERATION LEHNING mit „Spotlight“ auf besondere Publikationen und Ereignisse.

DIE SPRECHBLASE Nr. 223 hat 80 Farbseiten und kostet 9,90 Euro (Einzelpreis) und ist Anfang Januar 2012 im Comicfachhandel erhältlich. Diese Ausgabe ist wieder ein MUSS für alle Comic-Fans.

 

K o n t a k t e :
Sprechblase-Abo:
Oliver Manstein
Sprechblase-Redaktion:
Gerhard Förster

Redaktionelle Bearbeitung:

Rainer Scherr

Abbildungen:

© Verlag Abenteuer pur / Gerhard Förster und Hans Stojetz

 

Home